Musger Mg 19a mit 5,87m SpW

Schleppkupplung  

zum Vergrößern auf die Bilder klicken

   
Ein Alurohr mit außen 14 mm und innen 10 mm Durchmesser.
Quer kommt ein 2 mm Stahldraht durch.
Das Rohr wird mit einem 10 mm Buchendübel aufgefüllt. In den kommt ein 3 mm Bowdenzugrohr, in dem ein 2 mm Stahldraht läuft.
So sitzt die Kupplung unter dem Motor.
Von vorne gesehen.
 
Das Sevo sitzt einfach im Rumpfboden. Man kann es vom Kabinenbereich aus montieren.